Europa für Niedersachsen

Sozio-Med-Mobil: Beratung und Mobilität für ländliche Räume

DRK-Kreisverband Wolfenbüttel e.V.

in Zusammenarbeit mit

Projektansatz

In den Dörfern der Samtgemeinde Elm-Asse ist es vor allem für alte, kranke, behinderte und für geflüchtete Menschen schwer, eigenständig die fern gelegenen Gesundheitsdienste aufzusuchen oder eine erforderliche Fachberatung in den fernen Zentren in Anspruch zu nehmen. Zur Verbesserung dieser Situation wird die Wirksamkeit eines mobilen Bussystems erprobt, welches dienstleister-übergreifend überall im Landkreis zum Einsatz kommt:

Zur Terminkoordination kommt ein neu entwickeltes Onlineportal zum Einsatz. 
Die Maßnahmen werden wissenschaftlich begleitet und untersucht.

Zum Artikel Abschluss des Projekts

Projektdauer:

1. Juli 2017 – 30. Juni 2020

Kontakt:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wolfenbüttel e. V.
Katharina Hefenbrock
Am Exer 19a
38302 Wolfenbüttel
Tel. 05331 92784-314
katharina.hefenbrock@drk-kv-wf.de
www.sozio-med-mobil.de